#GrüneDebatte17

 

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Social Media Campaigning: Was ist für grüne Kampagnen relevant?

2. September, 11:15 - 16:15

Du bist aktiv in den sozialen Medien, sei es als grüne Privatperson oder mit der Betreuung einer grünen (Kampagnen-)Seite. Du bist vertraut mit den elementaren Funktionen von Facebook und Twitter. In diesem Workshop wollen wir einen Schritt weiter gehen:

  • Welche Rolle spielen Social Media in unseren Kampagnen? Welche Instrumente und Kanäle sind für grüne Kampagnen nützlich?
  • Wie lerne ich meine community kennen? Wie baue ich eine Beziehung zu ihr auf?
  • Wie nutze ich effizient Facebook- und Twitter-Werbung? Wie können wir die Performance unserer Werbung in den sozialen Medien evaluieren?
  • Big Data – welche Chancen und Risiken für grüne Kampagnen?

Informationen zu Input-Referaten folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Anmeldung: Eine Anmeldung ist erwünscht.
Zielpublikum: Der Anlass richtet sich an Personen, die für die Grünen in den sozialen Medien (Abstimmungs-/Wahl-)Kampagnen machen.
Kosten: Das Mittagessen wird durch die TeilnehmerInnen bezahlt.
Sprache: Zweisprachig (Deutsch und Französisch)
Bemerkung: Der Workshop kann ideal mit dem Corporate-Design-Kurs kombiniert werden.

Details

Datum:
2. September
Zeit:
11:15 - 16:15
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Bern (Details folgen)